Banner_Aktuelles

 Sonderausstellungen:

„Fastnacht in schweren Zeiten –
Text und Bilder”

21.05.2017 - 01.10.2017

 Veranstaltungsvorschau:

“Dienstags im Museum”

12.09.2017 19:00 Uhr
Weinprobe mit Lesungen aus dem Buch
„Toll trieben es die Weiberschaften – Frauen feiern die fünfte Jahreszeit“
Die Autorin Elisabeth Skrzypek  wird selbst lesen.
Die Weinprobe wird von der Rheinhessenvinothek gestaltet.
Unkostenbeitrag: 11 €
Karten ab 15.08.2017 im Mainzer Fastnachtsmuseum oder Bestellung über E-Mail: helau@mainzer@fastnachtsmuseum.de
Meldeschluss ist am 06.09.2017

07.11.2017 19:00 Uhr
Die Programmgestaltung wird noch bekannt gegeben.

 

Buch “Fastnacht am Rhein”

Der Förderverein Mainzer Fastnachtsmuseum ist Herausgeber des von

Peter Krawietz verfassten Buches „Fastnacht am Rhein,  Kult – Kultur – Geschichte“.

Beschreibung:

Karneval, Fastnacht und Fasching – es herrscht ausgelassene Stimmung, in der die Narren in humorvoll-politischen „Büttenreden“ das Sagen haben und die farbenfroh verkleidete Gesellschaft für nur wenige Tage die Welt auf den Kopf stellt.

Doch schon von Anfang an haben äußere, u. a. politische, Einflüsse auf diese Jahrhunderte alten Bräuche eingewirkt. Daher verknüpft der Autor, u.a. Vizepräsident im Bund Deutscher Karneval, die Geschichte des Narrenfestes am Rhein mit den politischen und gesellschaftlichen, häufig umwälzenden Geschehnissen in Deutschland und Europa der vergangenen Jahrhunderte. Eine Standortbestimmung heute und ein Ausblick auf die Weiterentwicklung der Fastnacht in der modernen Mediengesellschaft weiten den zeitlichen Überblick.

krawietz_klein

Das vom Autor Peter Krawietz signierte Buch kann während der üblichen Öffnungszeiten im Mainzer Fastnachtsmuseum  zum Preis von € 19,90 erworben werden.

Bestellung über E-Mail:

 helau@mainzer-fastnachtsmuseum.de

ist möglich.
 Lieferung erfolgt per Nachname.

Zurueck3

© 2008 -2017 Förderverein Mainzer Fastnachtsmuseum e.V. - Alle Rechte an den Texten und Bildern vorbehalten